Unterstützung im Ehe- und Familienrecht von Mag. Dr. Josef Kurz in Kufstein

Diskrete und unparteiische Beratung

Gerade das Ehe- und Familienrecht sind sensible Bereiche. Mit aller gebotenen Diskretion beraten wir Sie gerne in allen rechtlichen Fragen. Eines der häufigsten Anliegen in diesem Themenbereich dürften Eheverträge sein, aber auch Partnerschaftsverträge für nichteheliche Lebensgemeinschaften. Wir sind Ihnen gerne behilflich, solche Verträge auszuarbeiten und zu formulieren, wodurch auch verhindert werden kann und soll, dass es im Falle einer Trennung zu einem „Rosenkrieg“ kommt.

Das Thema Kinder im Familienrecht

Wenn Sie ein Kind adoptieren möchten, hat das nicht nur Auswirkungen, was den Unterhalt oder die Erbfolge betrifft. Aber erst einmal muss die Adoption gelingen, wobei wir Ihnen gern behilflich sind. Wir unterstützen Sie bei der Zusammenstellung aller notwendigen Dokumente sowie beim Verfassen des Adoptionsvertrages. Wir helfen Ihnen auch bei der Erstellung einer Urkunde für die Vaterschaftsanerkennung eines unehelichen Kindes und leiten diese an das Standesamt weiter. Wir beraten Sie auch, wenn es um den Notariatsakt für eine medizinisch unterstützte Fortpflanzung geht, der in Österreich vorgeschrieben ist, wenn Sie nicht verheiratet sind.


Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen. Rufen Sie uns an unter +43 5372 621 42 oder nutzen Sie das Anfrageformular.

Mag. Dr. Josef Kurz in Kufstein für alle Fragen im Ehe- und Familienrecht

Adresse

Mag. Dr. Josef Kurz

Georg Pirmoser-Straße 5

6330 Kufstein

Tel.: +43 5372 621 42

E-Mail: notar@dr-kurz.at

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Samstag - Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.